Neuigkeiten:



23.09.2017:
Heute ist es soweit, wir feiern unser 5-jähriges Bestehen.

11.06.2016:
An diesem Samstag stand Wittgensdorf für unsere RallyObedience-Freunde auf dem Plan. Wieder sind beide Starter in Klasse 1 gelaufen und haben jeweils vorzügliche 94 Punkte geholt. Es wird Zeit in Klasse 2 aufzusteigen!

Mai 2016:
Claudia, unsere Hoopers-Trainerin, arbeitet ab sofort kommissarisch im Vorstand an Ankes Stelle mit.

23.04.2016:
Heute gab es ein Auswärtsturnier in Sachsen-Anhalt. 2 Starter in Klasse 1 haben uns vertreten. Thomas mit Kira konnten sich auf 94 Punkte freuen und Jana mit Chester auf 84 Punkte.

02.04.2016:
Der Auftakt in die diesjährige Rally Obedience-Saison ist geglückt. Diesmal war nur Thomas am Start in Leipzig und hat mit Kira stolze 85 Punkte in Klasse 1 mitgebracht.

03.10.2015:
Unser letzter Turnierstart für diese Saison in Lübbenau. In Klasse 1 haben Thomas und Kira mit 94 Punkten den stolzen 2. Platz erreicht. Anett mit Kurt knapp dahinter mit 92 Punkten, somit haben beide nochmal ein ‚vorzüglich‘ eingesammelt. Jana mit Chester haben nach kurzen Startschwierigkeiten noch sehr gute 77 Punkte erzielt und damit auch eine weitere Qualifizierung erreicht.

13.09.2015:
Heute gab es ein Wiedersehen in Radebeul beim 2. Rally Obedience Cup mit Jana und Thomas. Thomas hat seine dritte Qualifizierung für Klasse 2 erhalten und das mit super 97 Punkten und dem 1. Platz in Klasse 1! Jana ist das erste Mal mit Chester in Klasse 1 gestartet und hat mit sehr guten 76 Punkten ihre erste von 3 Qualifizierungen für Klasse 2 somit in der Tasche. Herzlichen Glückwunsch!

15.08.2015:
Rally Obededience in Guben. Jana ging wieder mit Chester an den Start und Thomas mit Kira. Für beide war es ein sehr gelungener Tag trotz wiederholten 35°C im Schatten. Jana hat mit vorzüglichen 99 Punkten auf dem Siegertreppchen gestanden und somit die sofortige Qualifizierung für Klasse 1 geholt und Thomas hat mit sehr guten 78 Punkten (Ein kleiner Schrittfehler kann leider viel bewirken) die 2. von 3 nötigen Qualifizierungen holen können. Gratulation!

04.07.2015:
Unser zweites Rally Obedience Turnier, diesmal in Meißen bei 35°C - eine riesengroße Herausforderung für alle Teams. Jana mit Chester (Rhodesian-Ridgeback-Mix) bei ihrem ersten Start in der Beginnerklasse haben sehr gute 86 Punkte erreicht. Für Thomas mit Kira und Anett mit Kurt war es der 1. Start in Klasse 1. Thomas hat mit 74 Punkten und Anett mit 91 Punkten gezeigt, was man trotz Sommerhitze erreichen kann. Herzlichen Glückwunsch!

12.04.2015:
Erstes Turnier im Rally Obedience mit drei Startern unseres Vereins in Radebeul. Alle haben sehr gute Leistungen gezeigt. Vicky mit Lupesch (franz.Bulldogge) haben sehr gute 85 Punkte (Lupesch hat das lange Warten etwas hippelig gemacht ;-)) erreicht, Thomas mit Kira (Rottweiler) stolze 90 Punkte und Anett mit Kurt (Mops) unglaubliche 99 Punkte und somit sogar den 1. Platz. Thomas und Anett können somit sofort in nächsthöhere Klasse aufsteigen. Gratulation!

Herbst 2014:
Mit Elan haben wir unser Vereinstraining spezifiziert, die neuen Gruppen sind gestartet - und wir haben engagierte, langjährige Vereinsmitglieder für die Trainingsarbeit gewinnen können.

06.04.2014:
Begleithundeprüfung in Schönfeld-Weißig. Wir gratulieren folgenden Mensch-Hund-Teams zur erfolgreichen BH-Prüfung: Karin mit Romina, Jana mit Chester, Peter mit Glen, Berit mit Arina und Carola mit Angie.

März 2014:
Wir bedanken uns bei der Sparkassenfiliale Großharthau, die unserer Vereinskasse eine großzügige Spende aus der Kalenderaktion zukommen ließ.

01.01.2014:
Unser Verein ist seit diesem Jahr Mitglied im Landesverband Sachsen des SGSV, dem Schutz- und Gebrauchshundesportverband e.V.

Dezember 2013:
Der Mitmach-Bilderpool ist online und soll zukünftig die Homepage mehr entlasten.

18.10.2013:
Unser 1. Clubabend hat im Gemeindehaus Bühlau stattgefunden. Wir lernen uns von einer neuen Seite kennen. ;o)

17.10.2013:
Susan Schulze hat die Lizenztrainerprüfung Zielobjektsuche Sport I und II erfolgreich bestanden. Wir gratulieren herzlich!

1.09. 2013:
Unsere Pfotenfreunde sind wieder zum Tierheimfest in Bautzen eingeladen. Gern haben wir wie im Vorjahr das Rahmenprogramm mitgestaltet.

31.08./1.09.2013:
Susan und ihre Luna sind bei der ZOS-Meisterschaft 2013 Vizemeister in Level 1 geworden. Wir sind stolz auf unser ZOS-Mädel :o)

29.08.2013:
Das Anmeldesystem zum Training ist eingerichtet, bitte nutzt es rege, damit wir die Trainingsstunden besser planen können. Im PSZ-Shop gibts für euch Shirts und Jacken, die Damengrößen fallen klein aus!

16.06.2013:
Mit einem abwechslungsreichen Programm sind wir bei der LebensArtMesse im Schloßpark Großharthau dabei. Mit Agility, ZOS, Tricktraining, Dogdance, Dummyarbeit und JAD-dog konnten wir zeigen, wie vielfältig unsere Hunde ausgebildet und beschäftigt werden.

Frühjahr/Sommer 2013:
Die Bauvorhaben gehen weiter voran. Die Innenwände unserer Trainingshalle erhalten dank fleißiger Pinselschwinger/innen einen fröhlichen Farbanstrich. Auch längs der Halle sind die Bäume gekappt und die Baumstümpfe dank Familie Kunath und Firma Dachbau Rodig gerodet worden. Viel Holz wurde gesägt, gehäckselt und entsorgt. Fürs ZOS-Training haben wir jetzt eine prima Suchwand, die das Training bereichert.

16.01.2013:
Martin Rütter in der Messe Dresden, diesen vergnüglichen Abend lassen sich unsere Pfotenfreunde nicht entgehen.

9.01.2013:
ZOS "Kick-Off-Party". Wir starten ins neue Trainingsjahr.

November/Dezember 2012:
Auch die Fensteröffnungen an den Traufseiten der Halle sind verschlossen, unser Trainingszentrum ist winterfest - pünktlich zum Wintereinbruch!

Oktober 2012:
Mit Elisabeth Eckardt vom Hundesportverein Radebeul haben wir eine erfahrene Agilitytrainerin für ein Seminar gewinnen können. In der Trainingshalle des Pfotenschulzentrums wurden Lampen angebracht und die Tore der Giebelwände abgedichtet.

September 2012:
Das erste Grundlagenseminar in der Zielobjektsuche hat im Pfotenschulzentrum stattgefunden. Das ZOS-Team Sachsen erhält weiter Zulauf, die Trainingszeiten wurden erweitert.

August 2012:
Die Anbindehaken sind angebracht. Die Agilitygeräte, von Familie Nowack hergestellt, stehen ab sofort fürs Training zur Verfügung.

14.07.2012:
Nach viel Arbeit Grund zum Feiern: unser Familienfest für alle, die so großartig mitgeholfen haben, findet statt.

13.07.2012:
Gründungsversammlung des "Pfotenfreunde e. V."

Juni 2012:
Unser Gelände hat einen eigenen Stromanschluß bekommen. Auch die Arbeiten gehen dank vieler Helfer flott voran. Die Hinweistafel im Ort steht.

13.05.2012:
Das erste Pfotentrainer-Seminar findet auf unserem neuen Gelände statt.

09.05.2012:
Vielen Dank an den Kultur- und Sportverein Schmiedefeld für die Genehmigung zur Nutzung der Toilettenanlage. Auch die Wasserversorgung ist ab jetzt gesichert.

01.05.2012:
Der Pachtvertrag ist unterschrieben.

04.04.2012:
Erste Besichtigung unseres neuen Trainingsgeländes auf dem Postgut in Schmiedefeld.

21.01.-22.04.2012:
Die Pfotenfreunde treffen sich zum regelmäßigen Mittwoch- und Samstagtraining in Rothnaußlitz. Sehr freundliche Aufnahme haben wir vorerst bei Familie Nowack gefunden, doch eine Lösung auf Dauer muß her.